Sturmschaden in Neukirchen am Walde

FF Natternbach und FF Neukirchen a. W. im Einsatz

FF Natternbach wurde in der Nacht von Freitag auf Samstag zu einem technischen Einsatz nach Neukirchen a. W. alarmiert, um die FF Neukirchen bei der Beseitigung von Sturmschäden zu unterstützen.

Bericht: FKur Mag. Dirk L. Hahn

mehr lesen

Jugendbewerb in Haag im Hausruck

Feuerwehrjugend Natternbach bei Jugendbewerb

Die Jugendgruppe der FF Natternbach war heute auf dem Bewerb in Haag im Hausruck (Abschnitt Haag, Bezirk Grieskirchen). Unsere Jungens laufen in der Liga-Wertung in der 2. Klasse im Mittelfeld.

Bericht: E-OAW Ewald Humer

Personenrettung bei Forstunfall

FF Natternbach zur Personenrettung bei Forstunfall alarmiert

Zu einem Forstunfall bei der Ortschaft Lichtberg wurden die Feuerwehren Natternbach und Tal am frühen Abend alarmiert. Die Feuerwehren eilten einem Kameraden zu Hilfe, der beim Baumfällen im unwegsamen Gelände durch einen sich drehenden Baum schwer verletzt wurde. In enger Absprache mit Notarzt und Rettung wurde der Feuerwehrkamerad aus dem Waldstück befreit und anschließend mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht.

Wir wünschen unserem Kameraden gute Besserung und baldige Genesung.

Bericht: FKur Mag. Dirk L. Hahn

FF Natternbach hilft bei Außenrenovierung der Pfarrkirche

Gutes Miteinander von Pfarre und Feuerwehren in Natternbach

Zwei Tage lang halfen die Feuerwehren Natternbach und Tal sowie einige weitere Helfer bei der Außenrenovierung der Pfarrkirche. Nachdem die Gerüstfirma die Kirche eingerüstet hatte, traten die Kameraden bei gutem Wetter in Aktion und beseitigten mit Hilfe entsprechender technischer Geräte rund um die Kirche den Außenputz. Dies war notwendig geworden, da der Putz sich im Laufe der Jahre mit Feuchtigkeit vollgesaugt hat.

Die Pfarre Natternbach sagt allen Helfern ein herzliches "vergelt's Gott"!

Bericht: FKur Mag. Dirk L. Hahn

mehr lesen

Ölspuren in Natternbach

Gleich zwei Einsätze für die FF Natternbach

Am 17. Mai wurde am Güterweg Riedberg eine ca. 300 m lange Spur von KFZ-Betriebsmitteln entfernt, gleichzeitig beseitigten die Kameraden im Ortskern von Natternbach eine Dieselkraftstoff-Spur. Im Einsatz waren zwei Fahrzeuge mit insgesamt 15 Kameraden.

Auch die vermeintlich kleinen Einsätze müssen schnell und professionell erledigt werden, um weitere - dann meist größere - Schäden zu verhindern.

Bericht: FKur Mag. Dirk L. Hahn

Erfolgreiche Lehrgangsteilnahme

Gruppenkommandanten-Lehrgang erfolgreich absolviert

Unsere Kameraden HBM Norbert Obernhumer und AW Manuel Berger waren eine Woche auf der Landesfeuerwehrschule in Linz und haben dort den Gruppenkommandanten-Lehrgang erfolgreich absolviert.

Die FF Natternbach gratuliert herzlich zum erlangten Abschluß.

Bericht: FKur Mag. Dirk L. Hahn