08:00 Uhr Das TR-Camp 2018 in Natternbach ist eröffnet

HBI Michael Humer  eröffnete am Samstag den 21.04.2018 das TR-Camp 2018 in Natternbach. Er begrüßte alle teilnehmenden Feuerwehrkameraden aus ganz Österreich. Auch Bürgermeister Josef Ruschak hieß alle Teilnehmer auf das herzlichste in Natternbach willkommen, und betonte die Wichtigkeit dieser umfangreichen Ausbildung. Technische Hilfeleistung ist im Feuerwehrdienst die Hauptaufgabe, und erfordert immer wieder neue Schulungen und Weiterbildung, betonte Bezirksfeuerwehrkommandant OBR Josef Murauer.

Feuerwehrkurat Kaplan Dirk Laurentius Hahn wünschte der Veranstaltung einen guten unfallfreien Verlauf und erteilte den göttlichen Segen.

Florian Prosch bat im Anschluss alle Ausbildungstrainer sich selbst bei den Feuerwehrkameraden vorzustellen. 

Weitere Informationen und Bilder der Veranstaltung finden Sie auch auf  der                                                  Bericht: HFM Leopold Eder         Facebookseite https://m.facebook.com/trcampat/?ref=content_filter


13:00 Der Praktische Teil beginnt

Nach der Mittagspause ging es nun weiter mit dem Praktischen Teil des Tages.

Die Ausbildner unterwiesen unsere Kameraden aus ganz Österreich in den verschiedensten Unfall Möglichkeiten wie z.b das Retten einer Person die unter einem Fahrzeug fest steckte.

Es wurden auch neue Schnitttechniken vorgeführt die das Retten/Bergen einer Person aus einem Fahrzeug erleichterten,sowie Erste Hilfe Maßnahmen zur Stabilisierung mit Bodycheck.

Die Feuerwehrkameraden wurden auch mit Alternativen zur Hydraulik unterwiesen und durften diese auch testen.

Bericht: FM Marvin Vogelgruber