News


Frühschoppen 2016

Das war der Frühschoppen 2016

Bilder 

Impressionen

mehr lesen

Löschteichparty

Das war die Löschteichparty 2016

Bilder

Impressionen

mehr lesen

Hurra, Clemens ist da!

 

Kommandant-Stellvertreter Manuel Bartenberger, und seine Frau Susanne freuen sich über ihren Nachwuchs in der Familie. Clemens erblickte am Samstag das Licht der Welt. Die Kameraden der FF Natternbach gratulieren ganz herzlich, und wünschen dem jungen Familienglück alles Gute!

 

 

 

 

 

 

 

Foto: Manuel Bartenberger,  Bericht: Leopold Eder

mehr lesen

Fahrzeugbergung

Um 04:28 Uhr erfolgte die Alarmierung der FF Natternbach zu einer Fahrzeugbergung in der Ortschaft Schmiedparz.

Trotz angezogener Handbremse setzte sich ein PKW einer Zeitungszustellerin auf einer abschüssigen Straße in Bewegung, und prallte auf eine Stützmauer. Das Fahrzeug blieb mit dem vorderen Teil auf der Stützmauer hängen. Mit vereinten Kräften wurde der verunfallte PKW von Einsatzkräften wieder auf die Strafe gehievt, und konnte so gesichert abgestellt werden.

Am PKW und an der Stützmauer entstand Sachschaden, verletzt wurde niemand.

Einsatzende: 05:04 Uhr

Im Einsatz waren:

LFB-A

TLF-A

KDO

23 Mann

Picknick

Am Sonntag den 31.07.2016 fand am IKUNA Spielgelände und an der angrenzenden Wiese das große Oberösterreich Picknick statt. Die Feuerwehren Natternbach und Tal

sorgten für einen reibungslosen Lotsen- und Parkplatzdienst. Es mussten ca. 1500 Autos durch den Ort Natternbach gelotst werden und zu den Parkplätzen zugewiesen werden. Danke an dieser stelle an den Polizeiposten Neukirchen /W. für die tatkräftig Unterstützten.

Unter den zahlreichen Spielen hat auch die Feuerwehrjugend Natternbach mit einem Wasserspiel am Picknick teilgenommen.

Ein besonderer Dank gilt auch Schmiedbauer Albert für die kostenlose Verköstigung. 

FF Natternbach 19 Mann     FF Tal 10 Mann 

mehr lesen

Unwettereinsatz

 

Nach starken Regenfällen wurde die FF Natternbach um 18:42 Uhr von Florian LFK zu Unwettereinsätzen im Gemeindegebiet Natternbach alarmiert. In Minutentakt meldeten sich die Bewohner von Natternbach über Notruf 122. Nach Sondierung der Lage wurde die FF Tal und weitere 8 Feuerwehren der umliegenden Gemeinden angefordert.  Eine Einsatzleitstelle wurde im Feuerwehrhaus Natternbach eingerichtet. Die Hauptaufgaben waren vor allem vollgelaufenen Keller auszupumpen, und Vermurungen,  die teilweise durch Häuser führten, zu beseitigen. Dank der großartigen Unterstützung aller eingesetzten Feuerwehren konnten die Einsätze rasch abgearbeitet werden.

 

Im Einsatz waren:

 

FF Tal KLF-A, KDO

FF Matzing LFB-A, KDO

FF Engertsberg RLF-A, KLF

FF Stillfüssing RLF-A KLF

FF Unterheuberg KLF-A, KDO

FF Aschau KLF-A

FF Waizenkirchen LFB-A, KDO

FF St.Agatha LFB-A, KDO

FF Neukirchen RLF-A, LFB-A

FF Natternbach TLF-A, LFB-A, KDO, MTF

AFK Peuerbach

Polizei Neukirchen

Bauhof Natternbach

Marktgemeinde Natternbach mit Bgm. Josef Ruschack

mehr lesen